Kuala Lumpur

kuala-lumpurAuf und Richtung Fernosten! Diesmal wird über die Hauptstadt Malaysia, Kuala Lumpur, berichtet. Eine Stadt voller Modernität aber mit Tradition gemischt, was eine authentische Eigenschaft bildet. Warum Kuala Lumpur eine potenzielle Touristenattraktion beherbergt, erfahren Sie gleich in diesem Artikel!

Kuala Lumpur ist die Hauptstadt Malaysias. Sie ist die größte Stadt mit einer Fläche von 243,45 Km² und etwa 1Millionen500 Einwohnern. Die Stadt liegt 35 Km von der Westküste der Halbinsel Malaysia, wo Strand, Sonne, Tauchen aber auch Trekking, Rafting als Touristenaktivitäten. Amtsprachen sind Malaysisch und Englisch. Kuala Lumpur ist eine saubere Stadt und wird als Gartenstadt der Lichter genannt wegen der Stadtansicht in der Nacht mit den vielen Lichtern, wo auch internationale Handeln im Mittelpunkt steht. Bekannt durch ihren Seehafen Port Klang, die Hauptstadt Malaysias erhält drei Mal die Verzeichung des Word Best Airport der Welt. Ein künftiges Projekt wird auch geplant, um Tourismus anzukrublen: die größte Maschinenhangar der Welt im Flughafen zu bauen.

An Sehenswürdigkeiten und Touristenattraktionen fehlt es in Kuala Lumpur nicht. In Dataran Merdeka, der Platz der Unabhängigkeit liegt ein 100 Meter hoher Fahnenmast, der der höchste in der Welt ist. Das Sultan-Abdul-Samad-Gebäude ist auch besuchenswert mit 130 Metern Uhrturm. Das Sultan-Abdul-Samad-Gebäude ist heutzutage der Sitz der malaysischen Justizbehörden und des Textile Museums im maurischen Stil, wo malaysischer Stoffe ausgestellt werden. Ziel ist auch die Bewahrung der traditionellen Stofferstellung. In der Nationalen Kunstgalerie werden nationale und internationale bildende Kunst. Dazu kann auch der Nationalmoschee von Touristen besichtigt werden. Nur müssen traditionelle Regeln befolgt werden (Schuhen ausziehen, Frauen im Frauenbereich …) Kulturreisenden werden verwöhnt: das Nationalmuseum stellt Geschichte, Metallwaren, Kultur sowie Sportgalerie aus. Ebenso bietet das Numismatikmuseum der Malaysias Staatsbank das Geldmuseum, das der Geldverkehr von Anfang an bis zur Gegenwart für das Publikum ausstellt. Nützlich für Touristen könnte das Malaysia Tourist Info Complex sein, wo sie Informationen über das Land bekommen können sowie Geld wechseln und Reisetickets kaufen können.

Petronas Twin Towers sind nicht zu verpassen: sie sind die höchsten Wolkenkrätzer der Welt mit 88 Stockwerken und 452 Metern Höhe. Der Kuala Lumpur Tower ist der Fernseh- und Radioübertragungsturm, der als Touristenattraktion (Drehrestaurant) mit seinen 421 Meter Höhe, die noch auf 90 Meter hohen Berg liegt, was ein unvergleichbares Panorama auf die Stadt und auf die Petrona Towers bietet.

Naturfreundliche Touristen können entspannte Zeiten im Lake Gartens genießen mit einer Fläche von 91.6 Hektar, wo Kinderplätze, Rastplätze, künstlerischer See usw. zu finden ist. In Kuala Lumpur sind außerdem Orchideegarten, Hibiskusgarten, Schmetterlingspark, Vogelpark einfach zu besichtigen. Dazu auch der Nationalzoo mit 200 Tierarten. Im Aquarium leben etwa 80 Seetierarten.

http://de.wikipedia.org/wiki/Kuala_Lumpur

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *